PRESSEINFOS

  • Deutsche greifen für Garten-Lifestyle-Sortimente tiefer in die Tasche - Grillen und Licht als Wachstumstreiber

    Die Zeichen stehen auf Grün: Die Trendagenturen erklären mit „Night Watch“ ein tiefes Dunkelgrün zur Living-Trendfarbe 2019. Parallel steigen trotz hoher Preissensibilität auf Anbieter- und Konsumentenseite die …

  • Neuer "Branchen-MONITOR Gardinen, Sicht- und Sonnenschutz 2018" zeigt: Baumärkte nur bei Rollos Nummer eins

    Bei der Anschaffung von Gardinen, Dekorationsstoffen sowie innen- und außenliegendem Sicht-und Sonnenschutz outet sich die Mehrheit der Deutschen als preisorientiert. Allerdings schlägt sich diese Einstellung nicht durchweg in …

  • Neue Haushaltsgeräte-Studie: Fachmärkte führen Vertriebswegeranking an

    Beim Kauf von Haushaltsgroßgeräten zeigt sich die Mehrheit der Deutschen markenaffin. Dennoch lässt sich eine gewisse Preissensibilität nicht leugnen. So liegt die Ausgabebereitschaft für eine neue Kühl-/Gefrierkombination …

  • Deutsche Garden-Living-Branche: Zweistelliges Umsatzplus bis 2025 möglich

    Gute Nachrichten für die Garden-Living-Branche: Fast 62 Prozent der Deutschen zwischen 30 und 49 Jahren kaufen für Garten und Balkon bevorzugt Markenmöbel, selbst wenn diese „etwas teurer“ sind. Dies ist das Ergebnis einer …

  • Deutsche Heimtierbranche: Hohe Anschaffungsneigung

    Bei Heimtierbedarf verfügen Frauen im Vergleich zu Männern über die größere Markenkenntnis, und unter den Lifestylegruppen sind die Senioren am besten informiert. Nur zwei Ergebnisse der Konsumentenbefragung, mit denen …

  • Aktuelle Branchenzahlen für Gardinen, Sicht- und Sonnenschutz

    Für Gardinen, Sicht- und Sonnenschutz war 2017 ein gutes Jahr. Mit plus 2,8 Prozent weisen die jetzt veröffentlichten Branchenanalysen von Marketmedia24 für den deutschen Markt im vierten Jahr in Folge ein gestiegenes …

  • Deutsche Berufskleidungsbranche: Auf dem Weg in ein neues Zeitalter

    Der Arbeitsmarkt gerät in Bewegung. Eine zunehmende Digitalisierung der Industrie soll in absehbarer Zukunft viele Arbeitsplätze vernichten. Gleichzeitig werden aber auch neue Berufsbilder entstehen. Einige zeichnen sich heute …

  • Deutsche Schuhbranche: Nach einer roten Null in 2017 ist Wachstum in Sicht

    In der Fashion-Influencer-Szene sind Schuhe ein Top-Thema. Und mit Deichmann gründet Europas größter Schuheinzelhändler einen eigenen Influencer-Club. Dennoch generierte die Schuhbranche 2017 gerade mal eine rote Null. Nur …

  • Deutscher Licht-Markt: Innovationsspirale verändert das Marktgefüge

    Angetrieben von einer sich permanent drehenden Innovationsspirale bleibt Licht ein Trendthema, für das die Deutschen auch 2017 mehr Geld aus-gaben. „Mit rund 2,4 Milliarden Euro stieg der Umsatz mit Leuchten und Lampen im …

  • Interaktiver Handel 2017 mit zweistelligem Plus

    Es geht was in der Branche, deren Kernkompetenz auf Tisch-, Trend- und Lifestyle-Produkten fußt. „Sogar der von manchem Insider in Frage gestellte gedeckte Tisch kommt bei den Konsumenten an, wenn Sortiments- und Storekonzept …


Artikel 1 bis 10 von 96
Seite 1 von 10