Blog


Raising Compassion: Kostenloses eBook von Tania Singer

19.09.2013 | Autor: Karin Henjes
Den Namen Prof. Dr. Tania Singer wird man sich merken müssen. Die soziale Neurowissenschaftlerin forscht auf dem Gebiet der Empathie und des Mitgefühls und hat etwas Erstaunliches herausgefunden:Wenn wir uns einem Menschen nahe fühlen und sehen, dass er Schmerzen leidet, wird in unserem Hirn dieselbe Region aktiv, die bei eigenen Schmerzempfindungen im Scanner aufleuchtet.

Angesichts dieser Erkenntnis wird "Mitgefühl" zu einer naturwissenschaftlichen Tatsache, die zum Nutzen aller Menschen ernstgenommen und kultiviert werden kann – auch im Wirtschaftsleben.

Die Direktorin des Max-Planck-Instituts Leipzig ist auch jenseits ihrer wissenschaftlichen Studien eine originelle Impulsgeberin. In einem Interview mit „Zeit online" berichtet sie von ihren persönlichen positiven Erfahrungen mit kurzen Meditationspausen in Teamsitzungen. Sie erlebt Meetings mit kurzen Meditationen als angenehmer und effizienter, auch deren Entscheidungen findet sie besser. Tania Singer hat 2011 zusammen mit dem isländischen Künstler Olafur Eliasson und mit mehreren Wissenschaftlern und Meditationsexperten einen Workshop veranstaltet, aus dem der oben und hier verlinkte Film "Raising Compassion" hervorging.

Außerdem entstand ein elektronisches Buch, das soeben fertig geworden ist. Prof. Singer bot uns freundlicherweise an, dass wir dorthin verlinken, wo man ihr kostenloses eBook herunterladen kann: "Mitgefühl. In Forschung und Alltag". Es enthält auch künstlerische Fotos von Olafur Eliasson und originelle Soundcollagen.

Marketmedia24 wünscht viel Spaß und Inspiration bei der Entdeckung einer neuen Dimension des Mitgefühls!


Kategorien:
powered by webEdition CMS