Home »   » 

Branche: Schuhe

Zuletzt kauften die Deutschen Sneaker im Gesamtwert von 592 Millionen Euro, dabei spielten die Herrenmodelle mit 137 Millionen Euro die geringste Rolle. Die Hauptrolle spielten bei den Herren die Sportschuhe. Und bei den Damen waren Sandalen die Abverkaufs-Nummer eins. Die deutsche Schuhbranche hat eine herausfordernde Zeit hinter sich. Widrigste Wetterbedingungen sowie verschiedene Sondereinflüsse machten den Unternehmen das Leben schwer. Entsprechend tief sind die Sorgenfalten beim stationären Schuhfachhandel, obwohl dieser für über 51 Prozent der Deutschen als Einkaufsquelle die erste Wahl ist. Doch der Distanzhandel rückt auf. Dazu tragen allerdings ebenso Online-Umsätze vom stationären Handel als auch von den Marken-Lieferanten bei.

Wählen Sie eine Studie

Umfang: 113 Seiten | 72 Charts
Format: PDF
Sprache: deutsch
850,00 €
Preis zzgl. MwSt.
Umfang: 7 Seiten | 8 Charts
Format: PDF
Sprache: deutsch | englisch
350,00 €
Preis zzgl. MwSt.
Umfang: 135 Seiten | 124 Charts
Format: PDF | Print
Sprache: deutsch
142,02 €
Preis zzgl. MwSt.