Home » 
Branchen-REPORT 2020

GPK/Haushaltswaren


Aktuelle Branchentrends, Markt- und Vertriebsszenarien unter Berücksichtigung von Wirtschaftswachstumsalternativen (V/U/L) bis zum Jahr 2028
Umfang: 57 Seiten | 46 Charts
Format: PDF
Sprache: deutsch
850,00 €
Preis zzgl. MwSt.
Studie bestellen

Studienvorwort

Es geht um die schönen Dinge des Lebens, wenn vom GPK/Haushaltswarenmarkt die Rede ist. Ein Markt, bei dem es mit den Dining-, Cooking- und Decorating-Sortimenten um das Genießen, Zubereiten, Kochen, Servieren und um das Dekorieren von Tischen und Wohnräumen geht. Trotzdem rangierte die Branche bis zum Beginn der Corona-Krise bei der breiten Mehrheit der Deutschen eher unter „ferner liefen". Auch hobbykochende Genuss-Freaks, gesundheitsbewusste Familienköche-/-köchinnen, Freizeit-Bäcker*innen konnten allenfalls für einen leichten Trendaufwind sorgen. Und im Ergebnis sank das Volumen des Gesamtmarktes 2019 sogar. Vor allem weil der Marktmotor Cooking stotterte.

 

Doch wie geht jetzt weiter? Hat nicht Corona alle Verbindungen zwischen Gestern und Morgen gekappt? Spielt die Vergangenheit für die Zukunft auch dieses Marktes überhaupt noch eine Rolle?

Für Einschätzungen und Abschätzungen der künftigen Entwicklung des GPK/Haushaltswarenmarktes in Deutschland beantworten wir Ihnen im neuen „Branchen-REPORT GPK/Haushaltswaren 2028" unter anderem diese beiden Kernfragen:

(1) Wie stark und wie dauerhaft wird der Corona-bedingte Einbruch der Wirtschaft im Allgemeinen und auf dem Markt für GPK/Haushaltswaren im Besonderen ausfallen?
(2) Wie stark wird die anschließende Erholung sein?

Wir sind sicher, dass Ihnen die Ergebnisse unserer neuen Studie einen echten Wettbewerbsvorteil bieten!

Nutzen Sie die fundierten Daten und Prognosen bis zum Jahr 2028 im neuen „Branchen-REPORT GPK/Haushaltswaren 2028" für Ihre strategischen Entscheidungen.

Das ist Ihr Nutzen

+ Lückenloser Branchenüberblick (2010 bis 2028)
+ Datengrundlage für die Berechnung von Marktpotenzialen und -anteilen
+ Ermittlung des optimalen Produktmix
+ Orientierung bei der Erstellung von Marketingkonzepten
+ Beurteilung des Marktes bei Investitionsprojekten

Zum Studieninhalt

 
A BRANCHENÜBERBLICK
  1. Ein Markt im Wandel
    1.1 Homing
    1.2 Ernährungstrends und -rhythmen
    1.3 Nachhaltigkeit und Smart-Kitchen
    1.4 Designtrends

B DIE DEUTSCHE BRANCHE IN DER RÜCKSCHAU SEIT 2010

  1. Marktdaten: Umsätze und Pro-Kopf-Ausgaben der Warengruppen
    1.1 GPK/Haushaltswaren insgesamt
    1.1.1 Dining
    1.1.2 Cooking
    1.1.3 Decorating
  2. Handelsdaten: Marktanteile, Umsätze und Pro-Kopf-Ausgaben der Vertriebswege
    2.1 Fachhandel
    2.2 Möbelhandel
    2.3 Großhandel
    2.4 Warenhäuser
    2.5 Versender/Online-Handel
    2.6 SB-Warenhäuser/Verbrauchermärkte
    2.7 Lebensmittelhandel
    2.8 Sonstige Anbieter

C DIE DEUTSCHE BRANCHE IN DER VORAUSSCHAU BIS ZUM JAHR 2028

  1. Marktaussichten
    1.1 Macht Corona alles anders?
    1.2 V-, U- und L-Szenarien für GPK/Haushaltswaren
    1.2.1 Gesamtmarkt
    1.2.2 Teilmärkte: Dining, Cooking und Decorating
  2. Vertriebsaussichten
    2.1 Marktanteilsveränderungen
    2.2 Umsatzveränderungen
powered by webEdition CMS